Skip to main content

Feuerzeug entsorgen: So geht Recycling richtig

Wie entsorge ich Feuerzeuge ordnungsgemäß?
Mülleimer
Ein Mülleimer zum entsorgen

Die Entsorgung eines Feuerzeugs kann man pauschal nicht beantworten. Denn es gibt 4 Typen von Feuerzeugen. Da wäre zum einen das Benzinfeuerzeug, wie das Zippo. Außerdem gibt es Gasfeuerzeuge, welche auch bei Einwegfeuerzeugen und in sogenannten Jetflame Sturmfeuerzeugen enthalten ist. 

Darüber hinaus gibt es elektronische Feuerzeuge mit Akku, wo auf Knopfdruck eine punktuelle Hitze entsteht. Darunter gehört auch das Lichtbogen Feuerzeug. So ist es ziemlich klar warum man nicht mehr weiß wie man ein Feuerzeug fachgerecht entsorgt. 

Im Grunde können wir diese 4 Typen auf 2 herunterbrechen. Jene die mit externer Zufuhr, wie Gas oder Benzin versorgt werden und jene die mit Batterie (also Strom) laufen. Beide müssen beim entsorgen Besonders behandelt werden.

Welches Feuerzeug entsorge ich wie und wo?

Benzin / Gas / BIC Feuerzeuge

Das Aussondern leerer Benzin,- und Gasfeuerzeugen ist einfach. Sie kommen in den Restmüll / Restabfall, darum sollte man leere Feuerzeuge in die graue Tonne entsorgen. Ein volles Feuerzeug sollte man hingegen in ein Schadstoffmobil / Umweltmobil oder Sammelzentrum / Wertstoffhof entsorgen. Strikt verboten ist es Benzin in den Abfluss zu kippen, da es das Grundwasser konterminieren kann.

Infos zur grauen Tonne

In die graue Tonne kommen restliche Haushaltsabfälle. Dazu gehören unter anderem Reste des Aschenbechers, Zigarettenfilter oder auch leere Feuerzeuge. So stellt die graue Abfalltonne den Mengenmäßig größten Anteil der Abfallentsorgung dar. Strengstens untersagt sind Elektrogeräte insbesondere solche mit Batterien.

Elektro Feuerzeuge mit Akkus

Feuerzeuge mit einer Batterie kommen nicht in den Restmüll. Wie wir gerade erfahren haben wird der Müll in der grauen Tonne zusammengepresst und anschließend verbrannt. Akkus bestehen aus sehr gefährlichen chemischen Substanzen. Hierzu gehören Schwermetalle wie zum Beispiel Cadmium oder Quecksilber. Deswegen müssen sie gesondert behandelt werden.

Bei der Verbrennung Wertvolle Stoffe wie Zink, Nickel, Eisen und Mangan verloren gehen, was insgesamt betrachtet eine unglaubliche Ressourcen Verschwendung wäre. Darum sollte man Feuerzeuge mit eingebauten Akkus bei Elektro-Fachgeschäften entsorgen. Auch Warenhäuser, Supermärkte und Tankstellen sind gute Anlaufstellen zur Entsorgung.

Typ & Zubehör Wohin enstorgen?
Einwegfeuerzeug Graue Tonne
Leeres Feuerzeug mit Benzin oder Gas Graue Tonne
Volles Feuerzeug (ohne Akku) Sammelzentrum
Feuerzeuggas (bestenfalls leer) Gelbe Tonne
Feuerzeugbenzin (bestenfalls leer) Gelbe Tonne
Elektro Feuerzeuge mit Akku Grüne Sammelbox in Elektrofachgeschäfte
Übersicht der fachgerechten Entsorgung von Feuerzeugen und dem dazugehörigen Zubehör
Schon gewusst?

Wie schon oben beschrieben sind vor allem in Batterien umweltschädliche Substanzen enthalten die nicht in den Haushaltsmüll gelangen sollten. Aus diesem Grund gibt es ein Gesetz der die Händler dazu verpflichtet in ihren Läden grüne Sammelboxen aufzustellen, sodass sie diese kostenfrei zurück nehmen müssen.

Diese Boxen findet man in allen Geschäften wo Batterien verkauft werden. Geht der Händler dem nicht nach droht ihm eine Strafe.

Aufkleber zur Mülltrennung
Praktisches Aufkleberset zur einfachen Mülltrennung; Motive: Papiermüll, Biomüll, Restmüll, Gelber Sack & Glas
6,99 €

Letzte Aktualisierung am 10.10.2020 um 04:05 Uhr / Werbelinks* / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können sich inzwischen geändert haben

Wie wird ein Feuerzeug recycelt?

Das Ziel bei der Entsorgung ist es den Recycling Kreislauf beizubehalten, sodass die Bestandteile möglichst nicht verloren gehen oder die Umwelt schadet.

Dies erfolgt in 6-Schritten:
  1. Einsammeln des Abfalls aus der Mülltonne
  2. Verbrennen im Müllheizkraftwerk (sorgt für „grüne“ Energie)
  3. Bei Hochdruck entstehen Verbrennungsreste
  4. Dieser Dampf wird zum erzeugen von Strom verwendet
  5. Die weiteren Reste der Verbrennung werden sortiert
  6. Endprodukt als Metall, Aluminium oder als ökologische Baustoffersatz

Ähnliche Beiträge