Skip to main content

Hier findest Du alle Info´s zum Lichtbogen Feuerzeug

Alle Vorteile auf einen Blick

Wetterfest

Ob es regnet, schneit oder stürmt das Lichtbogen Feuerzeug ist Wetterfest, wie kein anderes Sturmfeuerzeug zuvor.

Umweltfreundlich

Kein anderes Feuerzeug ist so Umweltfreundlich, wie das Lichtbogen Feuerzeug. Es braucht weder Gas noch Benzin

Elektrisierend

Das Lichtbogen Feuerzeug läuft nur mit Strom und kann, wie Dein Smartphone über ein USB-Kabel aufgeladen werden.

Suche Dir eines der Beliebten Modelle aus

Tesla Lighter – Ein Hersteller der weiß, wie es funktioniert

Die beliebtesten Lichtbogen Feuerzeuge sind eindeutig die der Marke Tesla Lighter. Das Unternehmen vertreibt aktuell 13 Modelle in vielen verschiedene Farben und Mustern. Derzeit sind sie eines der Erfolgreichsten Feuerzeug Hersteller in Deutschland und dies, wie wir finden völlig zurecht. Mach Schluss mit den langweiligen Ein-Wegfeuerzeugen und bestelle Dir eines von Tesla Lighter. Schau Dich hier bei uns um, es gibt genügend schön Designte Modelle dieser Marke.

Fragen die uns oft zum Lichtbogen Feuerzeug gestellt werden

Das Tesla Feuerzeug basiert auf der Technik des Tesla-Transformator. Während der Zündung treffen Elektroden aufeinander, dadurch entsteht eine elektrische Spannung (Wechselspannung). So entsteht beim Einschalten des Induktions-Feuerzeugs eine Art elektrisch aufgeladene Luftstrecke. Diese Elektroden möchten sich ausgleichen, dadurch entsteht ein schöner Lichtbogen. Im Fachjargon spricht man hier von einer Ionisierung der Luftmoleküle. 

Die Lichtbogen erreichen eine Hitze von 1.100°. Wenn Du diesen berührst kann das sehr unangenehm werden. Manch einer hat den Griff gewagt und es wird als heißer Nadelstich bezeichnet. Tödlich ist der Griff in das Elektro Feuerzeug mit Lichtbogen aber nicht.

  • Das Plasma Feuerzeug ist zuverlässig und immer Betriebsbereit.
  • Das Aufladen ist so einfach, wie bei einem Smartphone, USB-Kabel anschließen und das wars!
  • Kein Gas oder Benzin nötig, daher Umweltfreundlich
  • Spektakuläre Optik 

Ein normales Lichtbogen Feuerzeug hat eine stärke von etwa 3,7 Volt. Das reicht nicht aus, um jemanden außer Gefecht setzen zu können. 

Das Tesla Feuerzeug gibt es in 3 Varianten:

  • Single Arc (1 Lichtbogen)
  • Dual Arc (2 Lichtbogen) 
  • Triple Arc  (3 Lichtbogen)

Ja, es ist möglich mit dem Lichtbogen Feuerzeug ein Grill anzuzünden. Es gibt sogar Modelle, wie das Tesla-Lighter T07 welches Extra dafür gebaut wurden. 

Sie haben die gleiche Bedeutung und sind daher Synonyme. Die Bezeichnung Lichtbogen Feuerzeug kommt einfach von der Tatsache, dass es Lichtbögen von sich gibt. Tesla Lighter kommt aus dem englischen und heißt Tesla Feuerzeug. Ähnlich sieht es mit dem Begriff Plasma Feuerzeug aus. Plasma ist ein Teilchengemisch auf atomar-molekularer Ebene.

Wahrscheinlich sagt Dir der Name Nikola Tesla etwas.

Der Physiker war ein Genie und galt als einer der Vorreiter in Sachen Energietechnik. Er erfand unter anderem die Tesla-Spule. Genau auf diesem Prinzip basiert das Lichtbogen Feuerzeug. 

Das liegt am sogenannten Umspanner, welches ein wichtiges Bauelement der Elektrotechnik ist. Außerdem gibt es 3 Ton Abstufungen. Low Noise, Mid Noise und High Noise. Diese Frequenzen hängen von der Stärke des Trafos (Umspanner) ab. 

Weiterführender Link: Wikipedia

In nur wenigen Schritten ein Lichtbogen Feuerzeug selber bauen - Anleitung

  • Büroklammern (2x)
  • 9 Volt Batterien (2x)
  • Davon eine voll aufgeladen und eine leere
  • Plastikstück (1x)
  • Elektro Schalter (1x)
  • Nickelchrom-Draht (1x)
Induktions-Feuerzeug