Skip to main content

Lichtbogen Feuerzeug - Alle Funktionen auf einen Blick

Das atemberaubende Lichtbogen Feuerzeug ist der allerneuste Hit auf dem Gadget-Markt und vereint Funktionalität sowie Ästhetik, wie kein anderes Feuerzeug zuvor.  Das Plasma Feuerzeug lässt sich ganz einfach mit dem USB-Kabel wiederaufladen, somit ist kein Gas/Benzin mehr nötig. Die eingebauten Elektroden erzeugen durch die High-Tech Akkus elektrische Lichtbögen. Diese Bögen geben ein nahezu hypnotisches fiepen von sich, dies macht das anzünden zu einem echten Erlebnis. Das Leben ist zu kurz um auf solche kleinen Erlebnisse zu verzichten.

Elektrisierend

Das Feuerzeug der Zukunft läuft mit Strom und kann, wie Dein Smartphone über ein USB-Kabel aufgeladen werden.

Umweltfreundlich

Das Lichtbogen Feuerzeug ist Umweltfreundlich. Es muss weder mit Gas noch mit Benzin befüllt werden.

Wetterfest

Ob es regnet, schneit oder stürmt es ist Wetterfest, wie kaum ein anderes Sturmfeuerzeug zuvor.

Unsere Empfehlung: Alle Modelle

Alternative für Raucher:

Fragen die uns oft gestellt wurden

Wie funktioniert ein Lichtbogen Feuerzeug?

Das Tesla Feuerzeug basiert auf der Technik des Tesla-Transformator. Bei dem aufeinandertreffen zweier oder mehr Elektroden entsteht eine elektrische Spannung (Wechselspannung). Beim Einschalten des Induktions-Feuerzeugs entsteht eine elektrisch aufgeladene Luftstrecke. Die Elektroden gleichen sich aus und der unverkennbare Lichtbogen kommt zum Vorschein. Im Fachjargon spricht man hier von einer Ionisierung der Luftmoleküle. Darüber hinaus entsteht beim einschaltet des Lichtbogen Feuerzeugs ein unverkennbares Surren.  Durch die Wechselspannung entsteht eine Schwingung im Raum (Schallwellen), dies verursacht das Surren.

Wie gefährlich ist ein Plasma Feuerzeug?

Fälschlicherweise glauben viele das ein Plasma Feuerzeug sehr gefährlich sei. Dies könnte am obskuren Wort Plasma liegen oder an der Tatsache, dass es sich hierbei um ein elektronisches Feuerzeug mit Lichtbogen handelt. Damit assoziieren die meisten Menschen ,,Gefahr". Aber die Wahrheit ist, dass das Tesla Feuerzeug kaum gefährlicher ist als das allseits bekannte Ein-Feuerzeug ist. Doch eines solltest Du niemals machen; nämlich den Lichtbogen anfassen! Denn dieser kann eine Hitze von über 1.000 Grad Celsius erreichen, was zu schweren Verbrennungen führen kann.

Wieso sollte ich mir ein Plasma Feuerzeug kaufen?
  • Das Plasma Feuerzeug ist zuverlässig und immer Betriebsbereit. Ganz egal, ob es stürmt, regnet oder sogar schneit
  • Das Aufladen ist so einfach, wie bei einem Smartphone, USB-Kabel anschließen und das wars!
  • Kein Gas oder Benzin nötig [Umweltfreundlich]
  • Spektakuläre Optik (Wie ein Zippo Feuerzeug, nur viel besser!
Wie viele Bögen hat ein Tesla Feuerzeug?

Das Tesla Feuerzeug gibt es in zwei Variationen. Zum einen der Single Arc. Dieser hat nur einen Lichtbogen, der Dual Arc hingegen hat zwei Bögen. Ein Plasma Feuerzeug mit 2 Lichtbögen hat an und für sich keine echten Vorteile, es sieht einfach nur spektakulärer aus. Ob ein oder zwei Lichtbogen ist somit egal, denn ein einziger erreicht eine Hitze von über 1.000° Diese Power reicht schon aus ,um alles mögliche bei jeder Wetterlage anzünden zu können.

Kann man mit einem Tesla Feuerzeug einen Grill anzünden?

Das Tesla Feuerzeug in der Stab-Ausführung kannst Du, wie die klassischen Stabfeuerzeuge zum anzünden von schwer erreichbaren stellen verwenden. Hervorragend dafür geeignet ist das Modell Tesla Lighter T07, welches als Inbegriff eines Grill- und BBQ Feuerzeugs bezeichnet wird.

Nicht umsonst wird diese Ausführung auch als Grill-oder BBQ Feuerzeug bezeichnet, denn genau für solche Ereignisse ist das elektronische USB Feuerzeug exzellent geeignet. Schluss mit verbrannten Fingern, mit einem Plasma Feuerzeug in der Stab-Ausführung kannst Du in Null Komma nichts schnell und unkompliziert Deinen Grill anzünden.​

Was ist ein Glühdrahtfeuerzeug?

Bei einem Glühdrahtfeuerzeug handelt es sich zwar nicht um ein Lichtbogen Feuerzeug mit Plasma Bögen. Jedoch möchten wir Dir diese elektronischen Feuerzeuge auch nicht vorenthalten, denn wir möchten Dir auch echte alternativen zum Tesla Feuerzeug an die Hand geben. Das Prinzip und die Funktionsweise hinter dem Feuerzeug mit Glühdraht ist recht simpel. Die Zündspule hat in etwa die Größe einer Zigarettenspitze, diese musst Du nur ran halten und binnen weniger Sekunden zündet sich das Objekt der Begierde an. Anhand der Tatsache das die Zündspule die Größe einer Zigarettenspitze hat, ist das Glühdrahtfeuerzeug perfekt für Raucher geeignet.

In nur wenigen Schritten ein Lichtbogen Feuerzeug selber bauen

Anleitung

  • Büroklammern (2x)
  • 9 Volt Batterien (2x)
  • Davon eine voll aufgeladen und eine leere
  • Plastikstück (1x)
  • Elektro Schalter (1x)
  • Nickelchrom-Draht (1x)

Erfahre mehr über das Feuerzeug der Zukunft!

Lichtbogen Feuerzeug, Tesla Lighter oder Plasma Feuerzeug, ja was denn nun?

Lass Dich nicht beirren. Bei allen 3 Bezeichnungen handelt es sich um ein und das selbe Produkt, von dem alle so begeistert sind. Jedes Unternehmen nennt sein Feuerzeug eben anders. Die Bezeichnung Lichtbogen Feuerzeug kommt einfach von der Tatsache, dass es Lichtbögen von sich gibt. Das Wort Tesla Lighter kommt, wie Du Dir denken kannst aus dem englischen und heißt nichts anderes als Tesla Feuerzeug. Wahrscheinlich sagt Dir der Name Nikola Tesla etwas.

Der Physiker war ein Genie und galt als einer der Vorreiter in Sachen Energietechnik und erfand unter anderem die sogenannte Tesla-Spule. Genau auf diesem Prinzip basiert das Induktions-Feuerzeug. Ähnlich verhält es sich mit dem Begriff Plasma Feuerzeug. Mit dem Unterschied das Plasma ein Teilchengemisch auf atomar-molekularer Ebene ist. Abschließend kann man sagen das alle 3 Bezeichnungen nichts anderes als Synonyme sind.

Plasma Feuerzeug
Das Plasma Feuerzeug der Marke Kivors im schicken Adler Design

Ein Unternehmen mit Leidenschaft: Tesla Lighter

Das wohl beliebteste Lichtbogen Feuerzeug ist das der Marke Tesla Lighter. Sie vertreiben ein unheimlich vielfältiges Angebot an schön-designten Modellen. Dieses Unternehmen hat es geschafft sich in dem hart umkämpften Markt durchzusetzen und das völlig zurecht, wie wir finden. Endlich ist Schluss mit langweiligem Design, endlich gibt es schöne Feuerzeuge zum fairen Preis. Es wird Zeit Dir ein stylisches Sturmfeuerzeug zu kaufen, wieso nicht eins von Tesla Lighter?

Das Tesla Feuerzeug in der Stab-Ausführung - Ein muss für Grill-Fans!

Ein Tesla Feuerzeug in der Stab-Ausführung ist, wie das klassische Stabfeuerzeug perfekt zum anzünden von schwer erreichbaren stellen. Nicht umsonst wird diese Ausführung auch als Grill-oder BBQ Feuerzeug bezeichnet, denn genau für solche Ereignisse ist das elektronische USB Feuerzeug exzellent geeignet. Schluss mit verbrannten Fingern, mit einem Plasma Feuerzeug in der Stab-Ausführung kannst Du in Null Komma nichts schnell und unkompliziert Deinen Grill anzünden.

Es gibt viele Gründe, wieso man sich ein Lichtbogen Feuerzeug kaufen sollte

Das erste Argument ist recht einfach. Es ist ein Feuerung ohne Gas und Benzin. Du bist also mehr oder weniger unabhängig und musst nichts nachfüllen. Alles was Du brauchst ist eine Steckdose oder ein USB-Anschluss. Du kannst das Elektro Feuerzeug ohne Probleme am PC, Laptop oder sogar im Auto aufladen! Ein vollgeladenes Tesla Feuerzeug ist für 100 und mehr Anwendungen konzipiert und kann innerhalb von 2-3 Stunden wieder aufgeladen werden.

Hinzu kommt noch der Aspekt mit der Umweltfreundlichkeit. Die klassischen Einwegfeuerzeuge sind eine unglaubliche Ressourcen-Verschwendung für die Umwelt. Die nachfüllbaren Feuerzeuge stellen zwar eine bessere Alternative dar, allerdings musst Du trotzdem Gas bzw. Benzin nachkaufen, um diese weiterhin nutzen zu können. Das Plasma Feuerzeug ist das effizienteste Feuerzeug auf dem Markt. Schließe das USB Lichtbogen Feuerzeug irgendwo an und die Sache ist gegessen! Zuletzt muss man einfach zugestehen, dass der Plasmabogen ein echter Hingucker ist. Die imposante Optik in Verbindung mit dem Surren ist einfach einmalig.

Welche Elektro Feuerzeug Ausführungen gibt es?

Ein Elektro Feuerzeug ist schon was feines, allerdings ist die Auswahl schier unendlich und man weiß einfach nicht, welches man kaufen soll. Wir liefern die Antwort und stellen Dir alle Ausführungen im Detail vor.

Es gibt im Grunde 3 unterschiedliche Induktions-Feuerzeuge mit USB Anschluss. Die all ihre individuellen Vor- aber auch Nachteile mit sich bringen. Die Du für bestimmte Anwendungsbereiche gebrauchen kannst.

Induktions-Feuerzeug

Das praktische Taschenfeuerzeug und seine Entwicklung

Der Klassiker schlechthin, wo wären wir nur ohne das Taschenfeuerzeug? Es ist klein, kompakt, äußerst praktisch und passt in jede Hosentasche hinein. Einfach Ideal für jeden Raucher. Die aller ersten Taschenfeuerzeuge wurden Anfang der 19er Jahre für den Massenmarkt hergestellt und war ein voller Erfolg. Durch die fortschreitende technologischen Entwicklung konnte man immer bessere Modelle bauen die sogar gegen den unliebsamen Wind stand hielten.

Nun leben wir in einer Zeit, wo wir dank Nikola Tesla und anderen Erfindern ein kleines Tesla Feuerzeug in den haben können. Vom Einwegfeuerzeug mit Reibrad und Zündstein hin bis zum wiederverwendbaren Benzinbetriebenen Zippo und nun kommt das Zeitalter des Tesla Lighter. Das an Effizienz und Wirkungsgrad kaum zu schlagen ist.